3D-Film Aortenstent

Mit Hilfe dieser 3D-Animation veranschaulichen wir die Funktionsweise eines komplexen Stent-Systems zur minimal-invasiven Therapie von Gefäßerweiterungen wie dem lebensbedrohlichen Aortenaneurysma. Beim EVAR (Endovascular Aortic Repair) wird ein mit dem Stent bestückter Katheter über Leiste und Gefäßsystem bis zur Aortenwurzel vorgeschoben und auf Höhe der Gefäßaussackung in der Hauptschlagader entfaltet.