<br>
</br>

Erklärfilme Herz

Für das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in Köln haben wir eine Serie von Erklärfilmen produziert. Die 3D-Animationen richten sich an die breite Öffentlichkeit und machen die komplexe Funktionsweise des Herzens auch für Laien plastisch nachvollziehbar. Bei seiner Reise durch das menschliche Herz erfährt der Zuschauer, wie sich das Organ bei verschiedenen Erkrankungen verändert. Vor allem Betroffenen und Angehörigen wird so ermöglicht, zu verstehen, was dabei in ihrem Körper eigentlich geschieht:

  • Wie pumpt das Herz?
  • Was ist eine Aortenklappenstenose?
  • Was ist eine Mitralklappeninsuffizienz?
  • Wie entsteht der Herzrhythmus?
  • Was ist Vorfhofflimmern?
  • Was ist ein AV-Block?
  • Was ist Herzrasen?

Zu sehen sind die Filme auf dem Informationsportal gesundheitsinformation.de, das gesunde wie erkrankte BürgerInnen über gesundheitlichen Fragen aufklärt und mit einem breiten Themenspektrum aufwartet. Hier finden sich auch weiterführende Informationen zu Ursachen, Symptomen und Therapiemöglichkeiten der verschiedenen Herzerkrankungen, die in den Filmen vorgestellt werden.

Wir danken dem gesamten Team vom IQWiG – insbesondere der Projektleiterin Yamina Merabet, Ärztin und Redakteurin im Ressort Gesundheitsinformation – für die anregende und vertrauensvolle Zusammenarbeit.